Tag: Conky

Ubuntu und Conky geht doch in den Hntergrund

Die Ubuntu-User die Conky verwenden kennen das leidige Thema. Startet man Conky manuel ist Conky wie eingestellt schön im Hintergrund, kaum setzt man es als Autostartprogramm ein startet Conky in einem transparenten Fenster und ist somit immer im Vordergrund.

Abhilfe schafft ein eigenes Startscript welches Conky dazu veranlasst einfach nach dem Start ein paar Sekunden zu warten.
Hier ein Beispiel:

#!/bin/bash

sleep 20 && conky;

Das ganze speichert man dann zum Beispiel als „conky.sh“ in seinen Homeordner. Dann noch mit „chmod +x conky.sh“ das ganze ausführbar machen und das Script dann als Startprogramm deklarieren.
In diesem Beispiel wartet conky nun 20 Sekunden bis nach Start bevor es sich öffnet.


Conky – Übersicht für Kontrollsüchtige

Für jeden, der seine Linux System/Server-Daten immer gerne im Blick hat, hat mit dem OpenSource-Tool „Conky“ genau das passende Tool an der Hand.

Es lässt sich komplett frei konfigurieren und legt sich transparent in den Hintergrund des Desktops.

Im Netz gibt es Zahlreiche Beispielkonfigurationen.

Quelle: http://conky.sourceforge.net/


  • QR Code

  • August 2020
    M D M D F S S
     12
    3456789
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31  
  • Copyright © 1996-2010 Pascal Mielke. All rights reserved.
    Jarrah theme by Templates Next | Powered by WordPress